Alster Electronic Dart Liga
Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Game Menü Unsere Linkliste AEDL-Datenbank Unsere Board Statistik Unser schönes Fotoalbum Kalender Alle Turniere Zur Startseite Zum Portal

Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Viva Espania » Fischgerichte » Katalanischer Fischertopf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Druckvorschau | An Freund senden |
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Katalanischer Fischertopf 2 Bewertungen - Durchschnitt: 7,002 Bewertungen - Durchschnitt: 7,00  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thamy
unregistriert
Daumen hoch! Katalanischer Fischertopf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Katalanischer Fischertopf

500 g Miesmuscheln
500 g Tintenfisch
500 g Fischfilet; (z.B. Kabeljau)
1 Zitrone; den Saft davon
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
100 g Geraeucherter Schinken
500 g Fleischtomaten
2 Gruene Paprikaschoten
4 Esslöffel Butter
200 g Krabbenfleisch
50 g Geriebene Mandeln
1 Lorbeerblatt
1 Prise Safran
1/8 l Trockener Weisswein
3/4 l Wasser
1 Dose Artischockenherzen
Salz
Weisser Pfeffer

Miesmuscheln abbuersten, gruendlich waschen (beschaedigte Muscheln entfernen), Tintenfisch unter fliessendem Wasser waschen, dabei die Innereinen entfernen. Die Haut abziehen. Den Koerper in Ringe, die Fangarme kleinschneiden. Fischfilet abspuelen, trockentupfen und wuerfeln. Mit Zitronensaft betraeufeln.

Zwiebeln, Knoblauch und Schinken fein wuerfeln. Tomaten kreuzweise einschneiden, ueberbruehen und enthaeuten, entkernen und wuerfeln. Paprika ebenfalls entkernen und wuerfeln. Fett erhitzen, Zwiebeln, Knobllauch und Schinken dazugeben und unter Ruehren anduensten. Paprika, Mandeln, Tomaten, Lorbeerblatt, Safran, Wein, Wasser und Muscheln zufuegen und aufkochen.

Tintenfisch, Fischfilet, Krabben und geviertelte Artischockenherzen mit Salz und Pfeffer wuerzen. Alles in die Bruehe geben und bei schwacher Hitze zugedeckt 20 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu Stangenweissbrot.
26.10.2005 16:13
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Viva Espania » Fischgerichte » Katalanischer Fischertopf

Views heute: 1.107 | Views gestern: 10.664 | Views gesamt: 107.338.357


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
DB: 494.819s | DB-Abfragen: 109 | Gesamt: 0.090s | PHP: -549698.89% | SQL: 549798.89%
Levitra Original Besucher heute: 115 | Besucher gestern: 1124 | Besucher gesamt: 5208132
Tagesbesucherrekord : 11729 am 02.03.2019

Impressum | Boardregeln | Verwarnungen